Lichterfest mit Tanz und Feuerzauber

23-85408236
Foto:

shz.de von
19. Dezember 2016, 12:27 Uhr

Der Evangelische Montessori-Kindergarten „Nordlicht“ am Sylter Bogen feierte sein Lichterfest. Dies war Teil eines Projekts, in dem die Kinder die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde kennen lernten. Das „Feuer“ symbolisierten kleine Teelichter, die in einem Kreis aufgestellt waren –Lichter, die auch gut in die Adventszeit passten. Die angehenden Schulanfänger bildeten einen Kreis, in dem sie aufeinander zugingen und den sie tanzend umrundeten. Danach gingen sie nach draußen, wo bereits ein offenes Feuer loderte, in dem Stockbrot gebacken wurde und wo Hausmeister Jörg Hansen einen Feuerzauber vorführte.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen