Leserin des Jahres gekürt

buch75

von
15. Januar 2016, 14:05 Uhr

Sie liest gerne Thriller und historische Romane, ihre Lieblingsautorinnen sind Rebecca Gablé und Diana Gabaldon. Nun ist sie Leserin des Jahres 2015 der Stadbücherei Niebüll: Maren Bonnichsen aus Klixbüll. Im vergangenen Jahr registrierten Büchereichef Ronald Steiner und seine Mitarbeiterinnen für die 44-Jährige insgesamt 1420 Entleihen. „Und ihre Nutzung der ’Onleihe zwischen den Meeren’ ist da noch nicht mitgerechnet“, berichtet Steiner. Insgesamt 200 Leser nutzen den Service, sich ihre Bücher auf ihre elektronischen Lesegeräte zu laden. Die sogenannten E-Books stehen auch bei Maren Bonnichsen hoch im Kurs. „Bücher verbrauchen sehr viel Platz. Ich möchte sie Zuhause einfach nicht herumstehen haben“, sagt sie lachend. Daher leihe sie sich ihre persönlichen Bestseller aus – mit Unterstützung ihres elfjährigen Sohnes. Er habe zu dem tollen Ergebnis beigetragen. Derzeit sind in der Stadtbücherei 2800 Leser aktiv, etwa 1400 kommen aus Niebüll.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen