Grosseinsatz in Klixbüll : Leiche in einem Mehrfamilienhaus gefunden

shz+ Logo
60 Einsatzkräfte der Feuerwehren Klixbüll, Leck und Tinningstedt waren vor Ort.

60 Einsatzkräfte der Feuerwehren Klixbüll, Leck und Tinningstedt waren vor Ort.

Donnerstagnachmittag kam es in Klixbüll zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Beim Evakuieren wurde eine Leiche gefunden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

gercke_inga_300_.jpg von
28. November 2019, 16:33 Uhr

Klixbüll | Am Donnerstagnachmittag kam es in Klixbüll zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Während der Evakuierung fanden die Einsatzkräfte eine Leiche in einer Küche. Das Feuer ist mittlerweile gelöscht, die Krimina...

xiülbKll | mA oracnesatiahtgmntngD kam es ni lilxKübl uz mieen eitorGasznß dre F.ereewurh ädWernh der niuakeuEvrg andfne eid tnasEkrzeftiä enei ieLech in renie hKüc.e Dsa Fereu tsi wmtlereeitli ,hcstgelö die liripzaenloiKim usa üNebill tah ma Batdrrno edi nrlntumitgEe n.moefngmeau eDi seßattaurpH ni lbliKxül war düoveehrnrgeb egtprse.r

06 äktnitserEfza red uFheenewrre il,lbKülx nneingttidTs nud kceL swioe zwei Runtggtenewas udn ein rNotzta reawn vro rO.t

sWa war s?pstaier

heerreM herewoBn hantet eeni ukgnhawnlcuctRie sau edm neeFsrt ieenr hWonugn eiens lihfreainmeshsauMe gl.etedme asD segetma suaH in der trHuesapßta rwdue nvo ned eRsägekrnntttuf toorsf etuaervk.i

Nru erd reiMte der unWo,ngh ni edr es ,tbernna deuwr hcno ertm.sisv ahcN ned rentes basötenrLeich deanfn ide weerFäukrtfhere nde 7niehgrJ1-ä tto in edr hKecü einsre ng.huonW

Zur Turaeohsdsce nöennk rwi nhco eknei gn nAa.eb

seT-do udn dnherBcrsuaa unr rknula

Auhc ruz uscaBdeanhrr otenkn re chon ieekn wrtieeen gabnAen m.encah

eeWrtie tlezrtVee bigt se cnah dezmrgieeti antdS ct.nih

 

LHTMX lcokB | htaumlcoitiolrBn rüf Atkie lr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert