Polizei sucht Zeugen : Leck: Unfall mit Fahrerflucht – die Polizei hat einen Verdacht

Am Dienstagmorgen kam es in Leck zu einem Unfall. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Avatar_shz von
16. April 2019, 15:20 Uhr

Leck | Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall mit Fahrerflucht, der sich am Dienstag, 16. April, zwischen 9 Uhr und 10.30 Uhr in Leck ereignet hat.  Den Angaben zufolge wurde auf dem Parkplatz der Debeka (Schafmarkt 2) ein parkendes Auto angefahren. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Bei dem angefahrenen Pkw war ein roter Lackabrieb erkennbar. Demnach müsste es sich um ein rotes Verursacherfahrzeug handeln. Polizei Leck
 

Der Sachschaden sei auf zirka 2.000 Euro beziffert worden.

Die Polizei Leck, Telefon 04662/891260, sucht Zeugen, die tatrelevante Beobachtungen hierzu gemacht haben.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert