„Lese-Lachmöwe – Bilderbücher öffnen Horizonte : Lachmöwe soll Leselust wecken – Bürgermeister Wilfried Bockholt ist von dem Projekt jetzt schon überzeugt

Avatar_shz von 26. September 2019, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Lesen macht Spaß: Maren Mumme (von rechts), Wilfried Bockholt und Ralf Friedrichsen mit Kindern der Bunten Welt.
Lesen macht Spaß: Maren Mumme (von rechts), Wilfried Bockholt und Ralf Friedrichsen mit Kindern der Bunten Welt.

Auftakt für ein Kita-Projekt in der Stadtbücherei – dort soll es künftig weitere Aktionen für Kinder geben.

Niebüll | Das Buch bleibt das Erlebnis schlechthin – auch in Zeiten von Tablets und Smartphones.  Er übernimmt für Niebüll die Schirmherrschaft für ein wichtiges, von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein entwickeltes Projekt, dessen landesweiter Schirmherr Ministerpräsident Daniel Günther ist. Lese-Lachmöwe in Niebüll gelandet Gemeint ist die Lese-Lachmöw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen