zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

18. Dezember 2017 | 02:46 Uhr

Dit än dat : Kurzbesuch

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Besuch direkt aus den Bergen.

Als ein Handwerker aus Leck am Sonnabendmorgen auf seinen Betriebshof rollte, fiel ihm ein Transporter auf, dessen Fahrertür offen stand. Als er in das Fahrzeug spähte, lag dort ein junger Mann. Schnell erkannte der Handwerker seinen Neffen. Nachdem er ihn freundlich geweckt und dem Gesellen ein ordentliches Bett mit anschließendem Frühstück spendiert hatte, klärte sich das Rätsel um den spontanen Besuch: Der Neffe war extra aus der Schweiz angereist, um einem Freund auf die Walz zu verabschieden. Um bei seiner Ankunft in den Morgenstunden niemanden zu wecken, hatte er sich für seine Autorückbank als Bett entschieden. Am Sonntag machte er sich wieder auf die Heimreise in die Berge.

Friesenschnack-Hotline:04661/96971341

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen