Kursus für den Motorsägeschein

shz.de von
10. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Der Ortskulturring Stadum-Holzacker bietet einen Kursus zur Erlangung des Motorsägescheins am Sonnabend, 19. Oktober, in der Zeit von 8 bis 16 Uhr an. Geleitet wird der Kursus von Thade Ketelsen von der Bildungs- und Arbeitswerkstatt Niebüll, die auch im Bedarfsfall Motorsägen zur Verfügung stellt. Im OKR-Raum in der Grundschule Stadum findet zunächst der theoretische Unterricht über Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Motorsägen statt. Danach geht es zum praktischen Unterricht in den Wald. Der Lehrgang endet mit der Aushändigung des Motorsägescheins. Die Teilnehmer müssen Sicherheitshelm mit Sicht,- und Gehörschutz, Schnittschutzhose und Sicherheitsschuhwerk mitbringen, falls vorhanden ihre Motorsäge. Anmeldungen bis 12. Oktober bei Manfred Hopf unter Telefon 04662/ 7187.



zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen