Kursangebot: „Wer rauchfrei ist, hat mehr vom Leben“

von
14. August 2014, 13:13 Uhr

Ein Drittel der Raucher unternimmt jedes Jahr einen ernst gemeinten Versuch, mit dem Rauchen aufzuhören – oftmals vergeblich. Das „Rauchfrei Programm“, das mit Unterstützung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Köln vom Institut für Therapieforschung in München entwickelt wurde, wird vom Beratungs- und Behandlungszentrum Niebüll des Diakonischen Werkes Südtondern angeboten. Der Kursus beginnt am Mittwoch, 27. August, und findet an acht Abenden, jeweils von 17.30 bis 19 Uhr, im Haus der Diakonie (Westerlandstraße 3) statt. Die Teilnahme kostet 150 Euro, wobei die Krankenkassen in der Regel bis zu 80 Prozent der Gesamtkosten erstatten, Anmeldungen bis spätestens 22. August unter Telefon 04661/96590.




zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen