Zwischenbilanz in Risum-Lindholm : Kümmerin hat mittlerweile 30 Helfer

Avatar_shz von 10. September 2019, 13:20 Uhr

shz+ Logo
Sie haben schon viel bewegt: Kümmerin Telse Friedrichsen-Ertzinger (vordere Reihe, Mitte) und ihre 30 ehrenamtlich engagierten Helfer.

Sie haben schon viel bewegt: Kümmerin Telse Friedrichsen-Ertzinger (vordere Reihe, Mitte) und ihre 30 ehrenamtlich engagierten Helfer.

Am 1. Mai hat Telse Friedrichsen-Ertzinger das neu geschaffene Amt angetreten, vorerst befristet für ein Jahr.

Risum-Lindholm | Ein erstes Resümee aller Beteiligten zeigt: Man ist auf dem richtigen Weg. 18 Männer und zwölf Frauen sind es bereits, die Kümmerin Telse Friedrichsen-Ertzinger um sich geschart hat. Ehrenamtliches Engagement 30 Menschen, die die Idee einer Kümmerin in der Gemeinde durch ihr eigenes, ehrenamtliches Engagement mit Leben füllen. Und so dem Projekt, das s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen