Konzert-Reise durch die raue Winterwelt

Das Trio „Concertino“.
Foto:
Das Trio „Concertino“.

shz.de von
22. Januar 2015, 18:15 Uhr

Eine musikalische Reise durch Eis und Frost bietet das Trio „Concertino“ am Sonnabend, 31. Januar, in der Niebüller Christuskirche. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr. „Auf unprätentiöse und schlichte Weise“ wollen sich die drei Musiker Jonny Möller (Saxofon und Percussion), Sylwia Timoti (Klavier) und Julia Schilinski (Gesang) dem Thema Winter nähern.

„Die letzte der vier Jahreszeiten hat ihren ganz eigenen, etwas rauen Charme. Sie zwingt uns, innezuhalten und ist gleichsam immer auch verbunden mit der Hoffnung auf Veränderung und dem Sehnen nach den ersten Anzeichen des Frühlings“, heißt es in einer Ankündigung. Religiöses wechsele mit Folkloristischem, Modernes mit Traditionellem. Mal impulsiv und bewegt, dann melancholisch und gehalten wollen die spielfreudigen Musiker bekanntes und weniger bekanntes Liedgut aus verschiedenen Jahrzehnten und Gefilden vortragen.

Sylwia Timonti wurde in Polen geboren und studierte Querflöte und Klavier an der Danziger Musik Akademie. Sie tourte mit „Polska Opera“ quer durch Europa. 2013 verschlug es Timonti nach Norddeutschland. Sylwia unterrichtet in Schacht-Audorf bei Rendsburg und hat auch ihr Trio „Prachtvibes“.

Julia Schilinski studierte klassischen Gesang und steht seit 1995 mit dem Hamburger Soulsänger Stefan Gwildis auf der Bühne, ist Liedermacherin und vieles mehr. Klassik, Chanson, Fado, Soul, Swing: Die Mezzosopranistin wandelt vielseitig zwischen den musikalischen Welten.

Der Musiker Jonny Möller ist Gründungsmitglied des Kammer-Pop-Trios „Mobago“. Er wurde als Saxophonist bei der Band „Tin Lizzy“ bekannt und spielt neben „Mobago“ auch bei Tony Carey. Möller ist der Initiator des Schleswig-Holstein-Saxophon-Workshops, und als Dozent für Saxophon ist er regelmäßig auf Workshops im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs.


Karten für das „Programm Winter“ gibt es im Vorverkauf bei der Bücherstube Leu (Telefon 04661/5722) in Niebüll oder unter www.Reservix.de.


zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen