Komparse Nummer 112

dsc_0278
Foto:

von
19. August 2014, 12:27 Uhr

Im Nordfriesland Tageblatt hatte er von der Suche nach Mitwirkenden gelesen. Daniel Keyser (36) bewarb sich mit einem Nah- sowie Ganzkörperfoto bei der Castingagentur und wurde tatsächlich genommen. Er ist einer von 125 Komparsen, die bei dem für das nächste Jahr geplanten Kinofilm „Unter dem Sand“ mitspielen durften. „Es hat einfach Spaß gemacht, Teil einer so großen Produktion zu sein“, so der Süderlügumer. Der Dreh in Südtondern ist damit beendet. Gestern reiste bereits das Gros des Filmteams ab, einige Mitarbeiter sind aktuell noch dabei, die Kulissen in Leck und Enge abzubauen. Keyser: „An die Drehtage erinnert hier bald nichts mehr. Aber wer weiß, vielleicht bin ich im Film später ja zu sehen.“ Seite 7

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen