Sonntagsbummel : Klönen und Stöbern beim Herbstmarkt

Avatar_shz von 08. Oktober 2018, 16:56 Uhr

shz+ Logo
Viel zu sehen gab es schon vor dem Eingang zum Andersen-Hüs.
1 von 2
Viel zu sehen gab es schon vor dem Eingang zum Andersen-Hüs.

Schnack, Kunsthandwerk, Bücher Obst und Weinsuppe: Zahlreiche Besucher genossen die besondere Atmosphäre rund um das Andersen-Hüs.

Der Herbst ist da! Das zeigt sich an vielen Dingen: Es wird wieder dunkler und kälter, die bunten Blätter fallen von den Bäumen, in den Supermärkten liegen bereits die Weihnachtssüßigkeiten – und im Andersen-Hüs wird der alljährliche Herbstmarkt veranstaltet. Bei herbstlichem Kaiserwetter strömten die Besucher zuhauf an beiden Tagen zum Friesenhaus in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen