Uriges Original : Klaus-Ortwin Weihe-Arriens ist als dichtender Obsthändler rund um Niebüll bekannt

Avatar_shz von 25. September 2020, 08:55 Uhr

shz+ Logo
Mann der vielen Talente: Klaus-Ortwin Weihe-Arriens möchte ein Kulturzentrum hinterm Deich aufbauen.
Mann der vielen Talente: Klaus-Ortwin Weihe-Arriens möchte ein Kulturzentrum hinterm Deich aufbauen.

Klaus-Ortwin Weihe-Arriens ist seit Jahrzehnten Beschicker des Niebüller Wochenmarktes – dort wurde sein erstes Buch vorgestellt, der Zweite ist in Arbeit.

niebüll | Klaus-Ortwin Weihe-Arriens kommt gern nach Niebüll. Seit mehr als 30 Jahren steuert er jeden Sonnabend die Stadt mit seinem großen Transporter an. Man kennt ihn in Niebüll als „Mann vom Obst- und Gemüsestand“ auf dem Wochenmarkt. Der Dithmarscher hat ein bewegtes Leben hinter sich – und lebt eine intensive Freizeitbeschäftigung: Er schreibt. „Primär si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen