zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

13. Dezember 2017 | 18:37 Uhr

Klassentreffen nach 60 Jahren

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 28.Sep.2013 | 00:35 Uhr

Viel zu erzählen hatten sich ehemalige Schüler der einstigen „Volksschule mit Aufbauzug Niebüll“. In Bergers Dörpskrog Enge-Sande trafen sie sich nach 60 Jahren wieder. Organisiert hatte das Treffen der heute in Bremen lebende frühere Deezbüller Paul-Heinrich Moritzen. Besonderer Gast war Friedrich-Paulsen (85), damals Jung- und Klassenlehrer in einer der beiden Klassen dieses Ehemaligen-Jahrganges. Etliche der Ehemaligen hatten einander nie aus den Augen verloren, weil sie in Niebüll oder in der Umgebung blieben. Andere wiederum sah man erst nach so langer Zeit wieder. Bei der Ermittlung der Adressen halfen Telefon und Internet. Und als dem akustischen dann der visuelle Kontakt folgte, waren die Freude riesengroß und die drei Worte „weißt du noch?“ die am häufigsten gestellte Frage.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen