dit än dat : Keine saubere Sache

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Dieb im Schwimmbad

von
14. Februar 2016, 19:02 Uhr

„Wie kann das sein?“, fragt sich eine Leserin aus Risum-Lindholm, die eigentlich gern zum Schwimmen geht, sich aber darüber ärgert, dass ihr Kosmetikartikel bei den Sammelumkleiden entwendet wurden. Sie hatte diese dort nur kurz stehen lassen, um sich beim Ausgang die Haare zu föhnen. Als sie davon zurück zur Kabine kam, waren Shampoo und Spülung verschwunden. So etwas passiere öfter, erklärte ihr eine andere Schwimmerin. „Sonderlich“, findet das die Friesin.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971340

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert