Wiener Strauss Symphoniker in Niebüll : Kartengewinner stehen fest

Das Neujahrskonzert am 3. Januar beinhaltet Werke von Johann und Josef Strauss, Mozart, Haydn und Lehár.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Dezember 2019, 17:04 Uhr

Niebüll | Für das Neujahrskonzert mit den Wiener Strauss Symphonikern am Freitag, 3. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle, haben wir dreimal zwei Eintrittskarten verlost. Jetzt stehen die Gewinner fest. Die Karten g...

Nbilelü | Für sda tzurrhosekjanNe tim nde niWeer taSrssu pyrinmkohenS am Freai,gt .3 Jnrau,a mu 20 hrU in der altaeS,tldh beahn wri aelmrdi wzie irrttiskatEnnet l.tovrse teztJ etehns ide ewnGeirn tesf.

iDe rKtnea ngehe a:n nBneo tnhrBde,ra bKlll;xüi eitDre nta,mezGn ü;bNleil iaErk ueaCnsl, üllbNei. echrzleiHn hn.wüGcusclk nelAl enheTerniml ihlzrehenc n.kaD

Rteimemrnoe oirntnmeoaF

Die rusMiek der rinW„ee Sasurts omeiyrn“hSpk onemkm nvo erhs meentenormri Fmirnootane dnu iteben eien ,enue eginrcäahbtferp pnraIrnettoeit rreühbmte rkWee dnu n.tsnopiKoem

s,taursS ,otazMr Hnayd

Dei rastiesSlm-aiFu its nie alrtzeenr thSrwecunkp sed sroezK.nt ehIr lalsgrteDnu zttse aecrhbnüdsere Akteze n ndu trsipnäetre sishmecoypnh tKanelnewgl d.metinrßei Das ramPgrmo bitathleen die btsaenektnen rWeek ovn nJnaoh und Jefos uss,aSrt Mtazo,r yHdna und .ehráL

cesikTt

kTsceit btig se bie edn naktbnene rktaneres,Vslfloveu nretu dmareen mbie lrnrsfedNdoia laTetagbt in büNlile hcseGseletl,fäst( ptsHrßutaae 21).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen