zur Navigation springen

Kandidaten gesucht: Bürgerpreis 2014 der Gemeinde Leck

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Der Bürgervorsteher der Gemeinde Leck ruft zum Einreichen von Vorschlägen für den Bürgerpreises 2014 auf: „Wieder einmal geht ein Jahr mit großen Schritten dem Ende entgegen. Auch in diesem Jahr haben sich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger an den unterschiedlichsten Stellen in und für unserer Gemeinde engagiert“, so Andreas Deidert. „Daher möchten wir auch in diesem Jahr den Bürgerpreis der Gemeinde für besonderes Engagement im Umweltschutz, im Bereich Kultur oder im sozialen Umfeld der Gemeinde Leck verleihen.“ Der Bürgerpreis kann an Einzelpersonen oder auch Gruppen verliehen werden. Jede Bürgerin und jeden Bürger kann dafür ab jetzt entsprechende Vorschläge einreichen. Die Vorschläge sollten in Schriftform eingereicht werden und sollte neben den Adressen des Vorschlagenden und des Vorgeschlagen eine aussagekräftige Begründung enthalten. Vorschläge können bis zum Freitag, 21. November, an die folgende Adresse gesendet werden: Gemeinde Leck - Der Bürgervorsteher - , Markstraße 7 – 9, in 25917 Leck.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Okt.2014 | 09:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen