Junge Gäste im Seniorenheim

bina-alten

shz.de von
14. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Die vorweihnachtliche Zeit versüßten den älteren Bürgern die Knirpse aus dem Waldorfkindergarten mit ihrem kleinen Auftritt. Während einige Kinder im Alter zwischen einem und fünf Jahren zu den Senioren im Ruhwinkel stiefelten, zogen andere ihre Kostüme im „Haus am Mühlenstrom“ (Foto) an. Doch nicht nur in dieser besinnlichen Zeit sind die Waldorfkinder für die Älteren da. Seit über einem Jahr besuchen sie die Seniorenheime einmal im Monat.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen