zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

20. August 2017 | 10:10 Uhr

Jetzt zur Deutschen Meisterschaft

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

„Auf zur Deutschen Meisterschaft“ jubeln die Spielleute des Freien Fanfarenzuges Niebüll. Bei der Landesmeisterschaft der Spielmanns-Vereinigung Schleswig-Holstein in Niebüll holten sich die Gastgeber neben der Silbermedaille für die Konzertwertung auch eine Goldmedaille in der Marschwertung. Fanfarenzug-Vorsitzender Werner Sönnichsen: „Das bedeutet den Vizemeistertitel direkt hinter dem Spielmannszug Hattstedt und die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften (German Championsship of Music).“ Sie finden zu Pfingsten in Alzey (Rheinland-Pfalz) statt.

Schon jetzt beginnt die Ausbildung neuer Spielleute. Wer also Lust hat, Fanfare oder Trommel zu lernen, ist ab sofort eingeladen, montags und donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Alwin-Lensch-Schule an der Grundschule in Niebüll reinzuschnuppern. Auch ehemalige Mitglieder, die wieder Lust auf Musik bekommen haben, sind jederzeit herzlich willkommen. Infos bei Birgit Werner, Telefon 04661/20033.

„Die Landesmeisterschaften der SVSH liefen ohne Komplikationen ab“, freut sich Werner Sönnichsen. „Der Fanfarenzug bedankt sich bei der Stadt Niebüll, Bürgermeister Wilfried Bockholt und bei dem HGV für die gute Zusammenarbeit.“

zur Startseite

von
erstellt am 26.Sep.2013 | 00:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen