Solarpark-Pläne in Leck : Investoren wollen Photovoltaik-Anlage in Oster-Schnatebüll errichten

Avatar_shz von 21. April 2021, 16:14 Uhr

shz+ Logo
Die Enerparc AG Hamburg möchte im Lecker Ortsteil Oster-Schnatebüll eine Photovoltaik-Anlage installieren und betreiben. Lecks politische Vertreter wollen das zunächst in ihren Fraktionen beraten.
Die Enerparc AG Hamburg möchte im Lecker Ortsteil Oster-Schnatebüll eine Photovoltaik-Anlage installieren und betreiben. Lecks politische Vertreter wollen das zunächst in ihren Fraktionen beraten.

Solarpark-Pläne in Leck: Investoren wollen Photovoltaik-Anlage in Oster-Schnatebüll errichten. Die Investition liegt bei nahezu 57 Millionen Euro. Eine Bürgerbeteiligung ist nicht vorgesehen.

Leck | Will die Gemeinde Leck die Erzeugung von grünem Strom zulassen und dabei nicht unerhebliche Beträge an Gewerbesteuer kassieren? Das Interesse von Investoren, eine Photovoltaik-Anlage (PV) in Oster-Schnatebüll zu errichten, ist da. Nach einer Informationsflut im Infrastruktur- und Umweltausschuss wollen die politischen Vertreter das Thema erst einma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen