Spende : Investition für den Nachwuchs der Gemeinde

shz+ Logo
Der Bolzplatz steht kostenlos zur Verfügung.
Der Bolzplatz steht kostenlos zur Verfügung.

Bis Ende September können Kinder und Jugendliche kostenfrei auf einem Bolzplatz die neuen Tore nutzen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
28. August 2018, 13:18 Uhr

Ein Herz für Kinder: Die Gemeinde Leck spendierte zwei Fußballtore für den Nachwuchs. „Das hat 1100 Euro gekostet und war in unserem Etat“, erklärte Bürgervorsteherin Sabine Detert. Grünes Licht gab eben...

nEi ezrH frü d:eiKrn eDi eGdmiene kLec ienrdpsete ziwe uFbllareßto rüf ned csNhh.uawc sa„D hta 1010 Eour ogetekts dnu war ni nurmsee E,tat“ räkelrte trheriBreeogsrvün bnieSa t.tereD nGsüer ihtLc abg ebsfaelln red euüiürsmrtnenGkdgsect .Dr eDiert ipnoKlp rfü ads kenlie BlaAlz-ore bnnee mde -iSpel nud pbBaekalalltzts rlaohm.mB Bis Ened bteSeperm radf eediss Gäleend hzeinscw der Gl-uKrotsha- ndu nrigikWe trSßea ktroniefes tngetuz .ewrnde nDaahc sums brüe eenni etcagPhtarrv dnghaaechct nd.ewre

zur Startseite