zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

13. Dezember 2017 | 10:40 Uhr

Informationen zur Initiative für Service

vom

shz.de von
erstellt am 23.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Niebüll | Die Niebüller Wirtschaft zeichnet sich durch viele unternehmergeführte Fachbetriebe aus, bei denen der Service und die Dienstleistung einen hohen Stellenwert haben. Im Rahmen des Innenstadtforums und in Kooperation mit dem Institut für Management und Tourismus an der Fachhochschule Westküste aus Heide laden das Stadtmarketing und der Handels- und Gewerbeverein Unternehmer sowie ihre Mitarbeiter zu einem Informationsabend "Service Q Qualitätscoach" mit Frau Prof. Dr. Anja Wollesen ein. Beginn ist am Mittwoch, 29. Mai, um 19 Uhr im NIC, Schmiedestraße 1.

Bei der Initiative Service Qualität Deutschland handelt es sich um ein Qualitätsmanagementsystem, um Dienstleistungsqualität zu steigern. Die Betriebe haben die Möglichkeit, einen Mitarbeiter zum Qualitätscoach schulen zu lassen, acht qualitätsverbessernde Maßnahmen in den Betrieb einzubringen und schließlich die Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel "Q" für drei Jahre zu erlangen.

Durchgeführt wird dieses Projekt von der Fachhochschule Westküste, gefördert vom Land Schleswig-Holstein und der IHK. Um Qualitätscoach zu werden gibt es ein 1,5-tägiges Seminar. Mitgliedsbetriebe des HGV Niebülls sollen einen Seminar-Zuschuss erhalten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen