Filmdreh in Rosenkranz : In Westküstenkrimi werden fünf Sprachen gesprochen

Avatar_shz von 30. Oktober 2020, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Die Filmcrew mit Regisseur Gary Funk (vorne rechts).

Die Filmcrew mit Regisseur Gary Funk (vorne rechts).

Der Alte deutsche Grenzkrug ist einer der Drehorte des ungewöhnlichen Filmprojekts.

Aventoft | Im „Alter Deutscher Grenzkrug“ von Silvia und Oliver Brodresen in Rosenkranz sind Fenster und Türen verhängt. Doch wer jetzt eine Corona-Maßnahme oder Bauarbeiten vermutet, ist falsch gewickelt. Weiterlesen: Gastronomie vorm Lockdown: Was bringen die Hilfen vom Bund? Dort finden die Dreharbeiten zu der Krimi-Komödie „Der Krug an der Wiedau“ statt. Abe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen