In großer Runde gut gemischt

bina-doppel

shz.de von
14. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Die Doppelkopf-Saison ist eröffnet. Da kribbelt es Margot Johannsen (l.) in den Fingern und ab geht es ins Sportheim nach Klintum. Die 90-Jährige aus Sande ist die Älteste im Bunde, wenn sich Gleichgesinnte einmal im Monat an die Tische setzen. Aus dem Ort, aus Achtrup, Bredstedt, Langenhorn oder Högel kommen sie dafür angereist. Der Sportverein Klintum hat den Doppelkopf-Abend seit jeher in seinem Programm. Mitorganisator und Sportwart Karl-Heinz Ingwersen überlegte: „Das müssen über 30 Jahre sein.“ Christel Jansen, Karla Sachau, Inge Hoffmann, Ida Hansen und all den anderen ist das nur recht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen