Zugausfall : In der Warteschleife der Bahn

shz_plus
Laut einer Bahnsprecherin müssen sich Fahrgäste eigenständig vor Fahrtantritt über eventuelle Verspätungen oder Zugausfälle auf der Homepage der Bahn oder in der App informieren
Laut einer Bahnsprecherin müssen sich Fahrgäste eigenständig vor Fahrtantritt über eventuelle Verspätungen oder Zugausfälle auf der Homepage der Bahn oder in der App informieren

Für 15 Rollstuhlfahrer des Pflegeheims „Landhaus Nis Puk“ fiel der gebuchte Ausflug mit der Bahn ins Wasser – ohne Auskunft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
23. August 2018, 06:06 Uhr

Sie warteten wie bestellt und nicht abgeholt: 15 Rollstuhlfahrer und ihre 15 Begleiter des Pflegeheims „Landhaus Nis Puk“ aus Klanxbüll. Jährlich unternehmen die Senioren einen Ausflug nach Sylt. „Das is...

Sei waetnret wie btlteesl dun hctin haetl:bog 51 hfelushRaortllr und rhie 15 gleeteBir esd hslPigfeeem „Lahduasn isN “Pku aus .Klllnbüxa älrJhhic tnneemhnrue ide onneSire nniee fuAsugl ahnc t.ylS a„Ds sti mit eimne onehh uawAndf rdeu,ennbv eiwl iwr ide renedteeberehcninhtg lzäPet ehrorv ivenrrsreee und dei lBgietree ishc txrae ienen aTg frei nhneme mseüsn“, gsta räBlbe rscrhe.nidiFe ieS easgonririt die ufgelsAü rfü ide per.puG

ucAh gnetehmgi ide vKergrlnuuwat edr erporgunpSiene eenni lonsskeeotn ceuhBs ma a.nrtdS ohcD stwieo mak es in seemdi hrJa gar :nicth rucD„h uaZllf thenör wri do,nva asds eursn Zgu alnuesafl lotls,e“ etlrähz rFcheisinred. Dei enetLiri nduteegirk hsci imbe mltnfrosatsIhnreacoi ma iG,lse ob ide Farht ciirhwlk efanusall üedrw dun hcewle nnoreiOvepaAtn-tlit ürf die ppreuG sdün.eenbt oDch„ rde tabtrireMei am ehalrtSc tsuews sbslte hnco tishnc von end lf“lsuäA,en atgs r.iiehsdcrFen eiB mde csuehV,r ecfhtsoneli nmIfoetoaninr hznln,ieuoe ies er hfacherm in dre taisheeWrclef genähn snleeasg re,dnow enie lnoeiKgl ebah cnfaieh ee,tgulfga ieen eednar bhae nih piagzt sibne.eagew hacN rbeü 45 nieMunt ndu ineme wiretnee lgZaalufsu tsmeus dei grneSerpneuiop nreih uAflgsu nheo tfsAnkuu cbaree,hnb da die nedonlhfengac üegZ thnic hceeitgtebenrdhnre .eanrw Für hncedFisrier und rhei Guppre ien srfsednrireuet eg:rsiEin chI„ hevetsre t,cnhi wosei ianemdn hsdceeiB tibg dore ciBdshee .iweß sE ssum ohdc ürf edi eeinegn iMabirteret am cSehtrla enei fheüierdnezl Henilto frü lhcoes Feläl g,ben“e egablkt sie.

In inere nuhlaeelgtmSn red hBan hßeti :se fAd„rnugu ireen gaönrtSlnisgu fau rde trkceeS stesnum eid idneeb Zegü rfgituzkrsi f.lunasla“e dueZm smnütes shic talu erd ecnirshnrhBaep äertFasgh ädtgignisene vor atitFrhnattr ebür ntleeeulev Veeutpgsrnän eord Zegsllaufäu fau erd pemogaHe erd nBha dero in edr pAp uaf dem nyadH imenroerifn – uertn mUntdsäen ürf nenerSio ein rgshiiewsce gfea.rntennU cenedriFhirs illw sierde lfiooarkntioIsmnpit in unZtukf uehiwean:cs Wi„r nrewde rensue nnästhce ülsAgeuf tmi iemen Ptairvubs udn rde Fäher c.amneh aDs tis warz uhl,inseämtrdc earb anm sit itnhc os äbh“ani.gg

zur Startseite