Kaum Publikum, aber dafür reichlich Tore : Hobby-Fußball Saison trotz Schietwetter eröffnet

shz+ Logo
Beide Teams stellten sich vor der Partie zum gemeinsamen Foto auf.
Beide Teams stellten sich vor der Partie zum gemeinsamen Foto auf.

Beim Wiedingharder Derby spielen der „2. FC WH Holzbein“ und „Inter Aventoft“ seit Jahrzehnten in Freundschaft miteinander Fußball.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Mai 2019, 14:52 Uhr

Rodenäs | Mit dem Kult-Derby des „2. FC WH Holzbein“ aus Rodenäs gegen „Inter Aventoft“ wird schon seit fast drei Jahrzehnten die Hobby-Fußball Saison in Südtondern eröffnet. Keine Sonne – kaum Zuschauer Da der Aus...

äeoRdns | iMt emd beul-DKytr des „2. FC HW enzb“iolH sua Roändes eggen Iertn„ Attov“efn iwrd hcson iset sfat drie tenrnzaJehh ied l-obHFßulbyab asSoin in nrdoSndüte önerftfe.

neeiK nSoen – muka seZhuuacr

Da erd rhAeictrsu nov eeidbn jhärhlic es,cwhlte waenr ni edseim harJ ide ezenlbiHo„“ ufa rihme tdseGtialpremenozp Ges.beagtr Ledire wra se sreh zggui dun ied onSne leßi ihsc acuh cihtn ec,nlbki osssda erd osnts ngoetwhe ßgreo ncsanrduaaZhgure sidese Mla rnu twesa präslich aw.r Aber i,de eid emkoemgn n,wear dwneur mti lzeeiracnhh eennrteshesw Trnoe loten.bh Dnen bolwoh sda rntIe -Tmea nsoch ni edr entsre nueMti tmi 1:0 in hüFrung ggnni,e gnezo eis nhac ieenm :15 iabtHdeaküszlnct-R ma edEn mti :130 nreoT nde enrKzeür.

ßaSp ist etirhcwig las ine Sieg

erbA rdztmote blentiehe lale Aekurte mremi nie nhcäeLl auf ned nepLip, nned wie mermi bei demise eirrWinahgded Drybe dstan der ßSap udn iene igesswe utsdcFehrfna sstet im oerurdVnrgd.

So heatt crctiereShihsd Bne hzsctaG hacu atruühpeb keien üehM mti dre aPirte. slAhdneniecß kontenn ihcs nadn cnho ella eib geirtelmGl dun nGnteräke ktensr.ä ebAr wngee sde ecnheltgmuüin ersWe,tt aßs nam sisdee Mla ildlgsnaer htnic os laegn umz snalecFphim ,eusamznm iew tnoss h.ücilb

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen