Hemmschwelle

23-54934185

von
04. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Im Dezember sitzt der Geldbeutel bekanntlich immer etwas lockerer. So mancher ist auf der Suche nach kleinen Dingen für die Lieben zuhause – oder möchte sich selbst beschenken. So erging es wohl auch zwei jungen Frauen. Motiviert durch die weihnachtliche Atmosphäre zog es sie am Sonnabend magisch durch die beleuchteten Straßen. Vor einem Schuhgeschäft stoppten beide abrupt, blickten schmachtend durch die Tür ins Innere. Doch dann verließ sie der Mut. „Lieber nicht“, entschied die Eine lachend. Bravo. Standhaft geblieben – für dieses Mal.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen