Sanierung : Hauptportal in neuem Glanz

Avatar_shz von 10. Oktober 2018, 16:10 Uhr

shz+ Logo
dsc_0010

Die zweiteilige Holztür der St. Willehad-Kirche wurde in vier Wochen Arbeit erneuert.

Freudestrahlende Gesichter bei Küster Jens Erichson und Pastor Holger Asmussen: Fast vier Wochen wurde das Hauptportal der St. Willehad-Kirche mit seiner zweiteiligen Holztür und den schmiedeeisernen Elementen saniert und renoviert. „Das sieht so toll aus“, freute sich Asmussen. Rechnungen liegen noch nicht vor, Pastor Peter Janke schätzt die Kosten j...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen