Führungswechsel bei Clausen & Bosse : Günter Pecher verlässt Leck

Avatar_shz von 17. Oktober 2018, 17:40 Uhr

shz+ Logo
Zurück in den Süden: Geschäftsführer Günter Pecher hört nach gut 20 Jahren bei der Lecker Druckerei auf.
Zurück in den Süden: Geschäftsführer Günter Pecher hört nach gut 20 Jahren bei der Lecker Druckerei auf.

Abschied: Günter Pecher, Noch-Geschäftsführer bei Clausen & Bosse in Leck, arbeitet künftig im Schwarzwald.

Der Geschäftsführer von CPI Clausen & Bosse, Günter Pecher, geht – mit wehmütigem Blick zurück, aber mit Vorfreude auf seinen neuen Job. Nach über 20 Jahren in verschiedenen Führungspositionen wird der 52-Jährige Ende dieses Monats verabschiedet. Nicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen