Anzeigen erstellt : Graffiti-Schmierereien verunstalten Niebüller Stadtbild

Avatar_shz von 27. September 2020, 10:17 Uhr

shz+ Logo
Bis zu 6000 Euro kostet pro Waggon die Beseitigung der Graffiti-Sprühereien. Fotos: Arndt Prenzel (2)
Bis zu 6000 Euro kostet pro Waggon die Beseitigung der Graffiti-Sprühereien.

Die Beseitigung der Graffiti kostet Tausende an Euros, auch viele Zugwagen werden besprüht.

niebüll | Niebüll wird immer mehr durch Graffitis verunstaltet, wie vielen Bürgern aufgefallen ist. Während an Privatobjekten kaum Graffiti festzustellen sei, sind an Schulen und vor allem an Strom-Verteilerkästen viele Schmierereien zu finden. Ein Rundgang beweist, dass kaum ein Stromkasten ausgelassen wurde. Die Waggons der neg (Norddeutschen Eisenbahngesells...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen