Gleich mehrere Einbrüche in einer Nacht

Auch Blaulicht half dabei, den Standort der Frau zu ermitteln.
Die Polizei brachte das Mädchen nach Hause.

von
08. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Am vergangenen Wochenende in der Nacht von Freitag zu Sonnabend brachen Unbekannte in einen Discounter in der Hauptstraße in Süderlügum ein und entwendeten einen Tresorwürfel mit Bargeld. In der Gewerbestraße gelangten Täter wiederum in das Gebäude eines Agrarhandels und durchwühlten alle Räumlichkeiten. Auch bei einem Kaufmann an der Hauptstraße wurde versucht, einzubrechen, was jedoch nicht gelang. Möglicherweise wurden die Objekte zuvor ausgespäht. Polizeibeamte sicherten Spuren und leiteten Ermittlungsverfahren ein. Wer sachdienliche Angaben über verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich zur Tatzeit machen kann, sollte sich bei der Niebüller Polizei, 04661/ 4011311, melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen