Dit än dat : Gesundheitsfrage

23-54934185

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Sorge um Opas Auto.

von
12. September 2014, 10:00 Uhr

Der vierte Geburtstag ist ein echtes Erlebnis – nicht nur für das Geburtstagskind selbst, sondern auch für die lieben Verwandten, wie eine Leserin aus Waygaard berichtet. Onkel, Tanten, Großeltern waren zum Wiegenfest des Neu-Vierjährigen geladen. Es gab Kuchen, Kakao und zu späterer Stunde auch ein, zwei Bier für die älteren Herren. Am Ende der Feier entschieden die Großeltern, dass doch lieber die Oma das Auto nach Hause lenken sollte. Das irritierte wiederum das Geburtstagskind: „Oma, wieso fährst Du denn mit Opas Mazda?“, wollte der Kleine fast empört wissen. „Opa hat Bier getrunken und sollte nicht mehr fahren“, erklärte die Oma. „Aber wenn Opa morgen wieder gesund ist, dann kann er doch wieder Mazda fahren, oder Oma?“, fragte der Enkel, dessen Besorgnis die Oma sofort und lächelnd zerstreuen konnte.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341




zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen