Gestern, 15.32 Uhr

puppen

shz.de von
22. Januar 2014, 16:22 Uhr

„Wollen wir anfangen?“ fragte Puppenspieler Walter Kreft aus Dithmarschen eine große Kinderschar in der Turnhalle der Alwin-Lensch-Schule. „Jaaa“, tönte es vielstimmig zurück. Und dann war man auch schon mittendrin in einem interaktiven kleinen Theater mit Eisbär, Walross und anderen Meeresbewohnern sowie einer Geschichte von Freundschaft und Zusammenhalt. Mütter und einige Väter verfolgten das muntere Spiel „Der kleine Eisbär“ und die Reaktionen der Kinder, die sich für ein knappes Stündchen eingefangen fühlten von der Welt des Puppentheaters.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen