Geschichten von mutigen Schafen und eigenwilligen Gefährten

Lammkönigin Jane Petersen las in der Lecker Bücherei.
Lammkönigin Jane Petersen las in der Lecker Bücherei.

shz.de von
22. Mai 2015, 17:26 Uhr

Die Vorfreude der Kinder auf die aktuelle Lammkönigin Jane Petersen hätte größer kaum sein können, hatte diese ihnen doch angekündigt, ihnen in der Lecker Bücherei lustige und spannende Geschichten vorlesen zu wollen. Deshalb kamen viele der Mädchen und Jungen schon sehr früh, um sich einen guten Platz in der Nähe der Majestät zu sichern.

Sie alle zogen ihre Schuhe aus und nahmen im schummerigen Vorleseraum auf Decken und Kissen gemütlich Platz. Nur die Lammkönigin, die ihnen durch die Leiterin der Bücherei, Berit Laufer, vorgestellt wurde, thronte – angetan mit einer blanken Krone und einer bunten Schärpe – vor ihnen auf einem Stuhl. Zunächst las sie aus dem Buch „Das Schaf Charlotte und seine Freunde“ von Anu Stohmer und Hinrike Wilson. Die Geschichten von dem drolligen und mutigen Schaf und dessen eigenwilligen Gefährten begeisterten die Kleinen so sehr, dass sie geradezu an Jane Petersens Lippen hingen. Nach einer Lesepause ging es weiter mit Auszügen aus „Bullerbü“ von Astrid Lindgren, die ebenfalls großen Anklang fanden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen