Gern gesehener Gast in der Schule

shz.de von
20. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Viel zu tun hat der Weißbärtige in diesen Tagen. Trotzdem nahm er sich Zeit für die sechs- bis elfjährigen Kinder in der Offenen Ganztagsschule in Leck. „Ist das der richtige Weihnachtsmann?“, fragte Finn. Na klar! Das Glöckchen, die Rute, der pralle Jutesack zeugten davon. Lange und kurze Gedichte sagte der Nachwuchs auf, manche trauten sich, zu singen. Für alle hatte der Weihnachtsmann kleine Gaben mitgebracht. Es gab Mandarinen, Nüsse und Naschis. Auch der Bürgermeister Rüdiger Skule Langbehn schneite herein und genoss mit den Kindern die festliche Stimmung vor den Ferien.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen