Geputzt, geschnitten und gerührt

img_8569

Avatar_shz von
11. März 2014, 11:22 Uhr

Sieben Damen des Landfrauenvereins Wiedingharde waren in die Grund- und Regionalschule Südtondern gekommen, um gemeinsam mit 23 Viertklässlern zu kochen – und zwar Gemüsesuppe, Pförtchen, Pfannkuchen, Milchreis und Apfelkompott. Die verschiedenen Zutaten dafür hatten die Landfrauen eingekauft und spendiert. Gemeinsam wurde geputzt, geschnitten, gerührt. Dann hieß es „Tisch decken“, denn die zubereiten Köstlichkeiten wurden gemeinsam von Kindern, Klassenlehrerin und Landfrauen genüsslich verzehrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert