Ortsentwicklung in Aventoft : Gemeindechefin will möglichst viele Bürger ins Boot holen

shz+ Logo
Die Nolde-Landschaft mit dem Hülltoft-Tief bietet den Gemeinden Aventoft und Neukirchen viele Potenziale.

Die Nolde-Landschaft mit dem Hülltoft-Tief bietet den Gemeinden Aventoft und Neukirchen viele Potenziale.

Eine erste Chance zur Mitgestaltung der Zukunft des Dorfes bietet sich der Bevölkerung am kommenden Sonnabend.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. September 2019, 12:20 Uhr

Aventoft | Die Gemeinden Aventoft und Neukirchen haben in Kooperation mit der Nolde-Stiftung ein gemeinsames Ortsentwicklungskonzept (OEK) beschlossen. Unter Einbeziehung der Bürger können hier die Grundsätze für di...

tnfvoeAt | iDe iGenemedn oetvtAnf und keeuNnirhc enhab in penioKoarot mit der dSegNinltfuot- ien seenagmeims kenurtwOketsioznlsgpctn K()OE nelcss.hosbe tUnre inbEgheiunez der eBrgrü nknöne ehri ied Gtsedunzrä rüf dei gteüzinufk uEtcnwkngli red Gminnedee ribeatetre und etggtelsef nweedr.

fuurfA

Dshbael isdn die nterefbneefd eMsnnehc fuanrefug,e chis zitfgiehrü tim e,Ined eunAnengrg dun ieengunnM uz nde tthinnhseecldrcsuei mnThee giiure,enznnb ide uehte dun in ktZunfu frü eid enenmGdie lnaetver n.sdi

ieD tesre Cchnae urz iatMitreb tebeti chis ma bd,nanoSen .41 mptebr,See ibe ienme ezagsngtraiprOs in erd emGenied nfvoet.tA inBeng tis um 10 Urh afu edm patPlrkaz in rkaoeznsnR (Rekezsorrnna traeßS 2.)

knGctunseaueasdah

Vno drto rhtäf nma engeg 1.450 rUh erewit hanc tvn,eAfot wo acnh dem gagSnprzeia ba 12 rUh eni nkeGauanssaceduht rüeb edi Eedkürcin im eiGnmdaemeur rde enhaigemle cSlhue ernofgel dwri. laNcrüith eonsll cahu zu wtierene ronSttenad in erd Gdmnieee ngMeneinu udn eeIdn geznneamtguraesm wee.dnr

Btagaeftru itm dre nnPugal its eid CAMI eratngBu & teangemnMa HmGb sua bcLe.kü

nAngeldmuen ürf den gpiasrasgteOnrz disn cihnt errrfd.ihoecl cuAh rwdi für sad celbeihil lohW ogst.rge Aenfstovt nrsütimrgerieeB Citrsheni kersaHn fotfh auf eine eger nuletiiggeB iehrr r.üMtrgbie

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen