Um den Erhalt zu sichern : Gemeinde Leck kauft Damwildgehege-Grundstück am Langenberger Forst

Avatar_shz von 21. Januar 2021, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Weit über Leck hinaus bekannt: Das Damwildgehege im Langenberger Forst.

Weit über Leck hinaus bekannt: Das Damwildgehege im Langenberger Forst.

Seit Jahrzehnten ist das Areal in Privatbesitz. Als das Grundstück zum Verkauf stand, reagierte die Gemeinde.

LECK | Das Damwildgehege am südöstlichen Ortsausgang von Leck hat einen besonderen Stellenwert für Einheimische wie für Urlauber. Es ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und lockt Besucher an. Das soll so bleiben, wünschen sich die Politiker. Weiterlesen: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen