Dit än dat : Funkenflug

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Elektrischer Look.

shz.de von
25. Juni 2015, 05:00 Uhr

Gut gedacht, aber schlecht gemacht, dachte sich ein Leser aus Niebüll. Um seine schlafende Frau nicht zu aufzuwecken, beschloss er, sich in völliger Dunkelheit umzuziehen. Dabei hatte er allerdings nicht bedacht, dass er einen Pullover trug. Dieser hatte sich durch Reibung statisch aufgeladen, verursachte neben einem Knistern auch sprühende kleine Funken – und weckte die holde Gattin dann doch auf. Beim nächsten Mal zieht er sich lieber vor der Schlafzimmertür um, schwor sich der Leser.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971342

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen