Dorffest : Fröhlicher Friesenwettkampf in Stadum

dorffest stadum-25-08-2018 dh-08 dirk hansemann

Spiel, Spaß und musikalische Untermalung begleiteten das erste Fest der Gemeinde nach dreijähriger Pause.

shz.de von
26. August 2018, 16:43 Uhr

Für Neu-Bürgermeister Bernhard Rensink war es das erste Dorffest, das er als Amtsinhaber eröffnen durfte. Bestes Wetter begleitete die neun teilnehmenden Teams, die zum Beispiel im Teebeutelweitwurf und im Brett-Stapelspiel gegeneinander antraten. Sieger wurde die Mannschaft „Lehmkuhlen“. Als Ausrichter für das nächste Fest wurden „Die Frühschopper“ nominiert. Nach dem Bürgerfrühstück und Gottesdienst am Sonntag ging ein Fest zuende, von dem laut Rensink „sicherlich noch lange gesprochen wird“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen