zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

24. Oktober 2017 | 06:39 Uhr

Freier Eintritt in den nordfriesischen Museen

vom

shz.de von
erstellt am 11.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Nordfriesland | Anlässlich des 36. Internationalen Museumstages haben zahlreiche Museen in Nordfriesland am morgigen Sonntag von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Auf Sylt freuen sich die Sölring Museen - die Vogelkoje Kampen, der Denghoog in Wenningstedt, das Altfriesische Haus und das Sylter Heimatmuseum in Keitum - auf viele Besucher. In Keitum finden zwischen 12 und 16 Uhr diverse Aktionen statt. Im Heimatmuseum kann das Spinnen und Klöppeln beobachtet und bei der alten Handwerkskunst des Tauedrehens oder beim Bandweben zugeschaut werden. Auch das Museum Kunst der Westküste in Alkersum/Föhr bietet Allerlei: von 10.30 bis 15.30 Uhr öffnet die museumspädagogische Werkstatt und es wird ein Puzzle gestaltet. Ab 14.30 Uhr gibt es Musik der Föhrer Band "TrackOne" und von 15 bis 16 Uhr sind Führung durch die Ausstellung vorgesehen. Neben dem Schifffahrtsmuseum Nordfriesland in Husum (Sonderschau: "Der Husumer Hafen und seine Schiffe von der Entstehung bis heute") beteiligt sich auch das Weihnachtshaus am Internationalen Museumstag. Jeweils um 11.30 Uhr und 15.30 Uhr findet eine Führung durch die Sonderausstellung "Tut, tut, ein Auto ... Blechspielzeug aus fast hundert Jahren" statt. Fahrzeuge aus der Produktion der Hersteller wie Bing, Lehmann, Märklin oder Schuco sind ebenfalls zu sehen. Abgerundet wird die Ausstellung mit Vorführung von Filmen über Blechspielzeug in Funktion und Werbespots bekannter Automarken aus den 50er- und 60er-Jahren.

Im Haus Peters in Tetenbüll beantwortet Ulf Petermann Fragen zu seiner Ausstellung und seinem Werk ab 15 Uhr. Unter dem Titel "Faszination Küste" stellt Petermann im Haus Peters neue Arbeiten vor; die nordfriesische Küsten- und Inselwelt ist dabei natürlich das Hauptthema; kleinformatige Strand- und Figurenstudien sowie einige Zeichnungen und Stadtbilder werden die Ausstellung abrunden. Im Museum der Landschaft Eiderstedt in St.Peter-Ording werden Mitglieder des Vereins Kulturtreff von 10 bis 17 Uhr durch das Museum führen. Kaffee und Kuchen und ab Mittag Piano-Musik nach Wunsch runden den Tag ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen