Fit für die Kinder-Olympiade

bina-olymp
Foto:

von
13. Februar 2015, 10:53 Uhr

Wer wird „Olympiasieger“? Die Antwort auf diese Frage fällt am 28. Februar in der Harald-Nommensen-Halle in Bredstedt. Doch um bei der „4. Nordfriesischen Kinderolympiade“ starten zu können, bedurfte es einer Qualifikation. Diese wurde am Donnerstag in Halle II im Schulzentrum ausgetragen, wo 94 Kinder aus Niebüll und Nachbarorten im Alter von sechs bis elf Jahren antraten und einen Parcours im Laufen, Klettern, Springen und Balancieren „auf Zeit“ zu durchlaufen hatten.

Unter den in Doppeljahrgängen antretenden „Olympioniken“ qualifizierten sich die jeweils beiden Erstplatzierten für Bredstedt. Die Qualifikation wurde vom rotweißen Übungsleiter-Ehepaar Anita und Heinz Carstensen mithilfe mehrerer junger TSV-er durchgeführt. Im Foto erwartungsfrohe Kinder vor dem Start.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen