Musiker-Ausbildung in Leck : Fit für den Posaunenchor

shz+ Logo
Tradition: Mitglieder des Posaunenchors Achtrup sorgten mit dem Kurrendeblasen im Niebüller Krankenhaus auf den Stationen für weihnachtliche Stimmung.
Tradition: Mitglieder des Posaunenchors Achtrup sorgten mit dem Kurrendeblasen im Niebüller Krankenhaus auf den Stationen für weihnachtliche Stimmung.

Bläser-Neulinge lernen beim Profi: Ein Ausbildungsprojekt als Nachwuchswerbung für ganz Südtondern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Januar 2019, 10:44 Uhr

Leck | „Wir suchen Bläserinnen und Bläser jeden Alters für einen Start im Posaunenchor. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, sie werden während der Ausbildung erarbeitet“, wirbt Dieter Charbon, zuständiger ...

kecL | i„rW uecnsh elrnäeninsB ndu äeBlrs jdene rstlAe rüf nneei Srtta mi c.Puennsoorha tnNeknsnnesiote dsin ihctn rl,orechedrif sie wderen hnwderä rde ndAuiubslg tebeer“,rita tbiwr reitDe b,arhoCn eiäztrugsdn nroszimneBakb üfr nde eirPonnuessak ndorteün,Sd rfü ein uprso.dneAtlkjsbugi lrahNüitc„ nreeuf wri nsu ucha resh, enwn riw hmeegalie eäslBr egeürßbn ö,nnken dei csih erwide skiusamihcl tiätbnege nmeö“th,c os rnob.Cah

üFr ied liubgdusAn nheste die ehrnönosuaecP in urctAhp, lohDlta,gfFüer-tbae ,nudaledL rSd,ümegülu udn fau den lIesnn ruAmm ioesw hörF uzr rufenVü.gg Lso ghet se ma no,Snnbead 19. ,aanrJu im amsnheueGedi L.cke rotD nedrew rtnIrseeitees urnte ospforeneilesrl enAutlgni neies rursfBeskiemus na eid lhnutrsimsblnceateeB htr.eefghanür Dei estlrtmIunP-tneteaen irehct nvo Tteeoprm udn oFnüglrhle mi honeh retR,segi über sue,oPan oTrnoh,ren niohEpumu bsi nhi zru ubaT mi eetnif ceh.Bl saD teeErlrn wdri am Seobadnnn, .62 arJanu, onv 410.3 hrU sbi 37.01 U,hr ni uu,Hms in dre nhiFeisdrkeerc tvreeft.i Die rFhta hnca musHu wdir ncha gAnenba hrnsCboa in fagneehneahmrtFsic nti.attesfnd eDi nsulgudiAb in dne enröhC its s,ifkneerto niee leiken reLhhbeügi frü ied ertetgelstenbile Ietmnursnet knneö utren ädtnesnmU rhneeob ne,erdw etärkrl red iBeonamsznk.br

Bie neetIsesr enegb ebgen fenedgol Ahsacrpreenntpr Auftus:kn mkBasnoneirzb eteiDr onbCrh,a .Tel 44-2662004; vsneeetttllrrrdee mibzkBrnanose dnu rCreitohle rüldSmegüu ögrJ ggs,rEe Te.l 364-930684242; redxlanAa Hot,ls oneteriilChr uhctApr, leT. 92;6080164186- lerogH mu,Assnse hiCreoterl ltharetfloFa-übe,gD .elT 0-09121383158 iowes lIes eK,rj eiieColhrrtn ni dduL,neal lT.e 164.-199984606 Auf rummA sti es oienrCrhtlei hninoeeASp- nkB,u l.Te 4-86341200 dnu afu öFrh edr trrCleeoih tiaMrn e,etiPter Tel. 4052-9138.6

raStt am oa,dnnebnS 1.9 ,aarJun mi hnemdeeauisG ,kLce aSsütdererß 4. vno .4013 sib .0137 .hrU

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen