Bordelum : Feuer in Einfamilienhaus in Nordfriesland – Haus unbewohnbar

Warum das Feuer ausbrach, ist noch nicht geklärt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Februar 2019, 09:26 Uhr

Bordelum | Nach einem Brand ist ein Einfamilienhaus im nordfriesischen Bordelum unbewohnbar. Das Feuer war am Sonntagabend aus zunächst ungeklärter Ursache ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Bewohner k...

dmlBouer | Nhca mneei ardnB tsi eni mfisnlaiuaehinE mi nrsriinedsofceh dulemroB rnobehbuwna. asD eerFu raw ma baatSnondneg asu tcusähzn trunäelkrge eahcrUs g,nsbcrhaueeo wie eni irroieehPslzepc a.tegs eDi rwnBeheo eonnnkt hsci elrtnuetzv aus emd Haus eer.ntt

Die niLabrecötshe ätethn weta dnehiaieblr netdnuS et.geruad Dchaan ise neie radBewanhc rvo rOt negbe.blie ieS slelot ielotnrknole,r bo teteurlGns euenrt fetuma.fmlna Der hdecnascSha eturgb hnca nretse Erienetsnksnn aetw 20000.0 o.Eru

TLHMX Bkcol | iutcaBilnotlmhor für kleiArt 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert