Bramstedtlund : Fast 3000 Amphibien: Naturschützer retten so viele Kröten wie nie

Avatar_shz von 21. April 2021, 15:28 Uhr

shz+ Logo
So viele Amphibien wie nie haben die Krötenzaun-Wächter in diesem Jahr vor dem Tod durch Überfahren bewahrt.
So viele Amphibien wie nie haben die Krötenzaun-Wächter in diesem Jahr vor dem Tod durch Überfahren bewahrt.

Rund fünfmal mehr Amphibien als im Vorjahr: Ohne Krötenzaun hätte es eine Katastrophe gegeben, sagen die Krötenretter.

Bramstedtlund | Das Ausbremsen geschieht nur zu ihrem Besten: Kröten und Frösche würden sonst auf ihrer alljährlichen Wanderung zu den Laichgewässern zu einem Großteil unter die Räder kommen. Ausgebremst werden die Amphibien durch Zäune, die der Naturschutzverein Südtondern in Achtrup, Bramstedtlund, Sprakebüll und Stadum installiert hat. Weiterlesen: Was Kröten oft z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen