Corona-Krise : Faktencheck: Gibt es massig Park-Strafzettel für Impfpatienten in Leck?

Avatar_shz von 22. April 2021, 12:42 Uhr

shz+ Logo
Die Zahl der Knöllchen, die am Hausarztzentrum Leck zuletzt verteilt wurden, ist tatsächlich überschaubar.
Die Zahl der Knöllchen, die am Hausarztzentrum Leck zuletzt verteilt wurden, ist tatsächlich überschaubar.

Am Hausarztzentrum müssten die vielen Impfpatienten im Parkverbot stehen, so ein Gerücht. Stimmt nicht, sagt die Polizei.

Leck | „Die Polizei in Leck verteilt Knöllchen an den Autos der vielen Patienten, die derzeit im Hausarztzentrum in der Peter-Ox-Straße ihre Corona-Impfung erhalten und im Parkverbot stehen müssen“ – diese Beschwerde erreichte die Redaktion dieser Tage. Eine Nachfrage bei Polizei und Dr. Thomas Maurer vom Hausarztzentrum zeigt: Davon stimmen nur Fragmente. Au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen