zur Navigation springen

Weihnachtsausstellung : Erstklassige Kunst zu erschwinglichen Preisen

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Große Künstler, kleines Geld: Die traditionelle Weihnachtsausstellung lockt Schnäppchenjäger von Nah und Fern.

shz.de von
erstellt am 02.Dez.2013 | 13:29 Uhr

Kunst zu Schnäppchenpreisen lockte am Wochenende Sammler von Nah und Fern nach Niebüll: Auch in diesem Jahr spendeten Künstler, die im Richard-Haizmann-Museum ausgestellt hatten, dem Kunstverein wieder einige ihrer Arbeiten oder überließen sie dem Vorstand zu günstigen Konditionen für die traditionelle Weihnachtsausstellung im Rathaussaal. Der Erlös fließt in die Vereinsarbeit, damit kommende Ausstellungen für den Verein finanzierbar bleiben.

Erstmalig wurde nur am Sonnabend verkauft, da in den vergangenen Jahren das Interesse am Sonntag – dem zweiten Verkaufstag – nachgelassen hatte. Dass in Niebüll erstklassige Kunst zu erschwinglichen Preisen angeboten wird, hat sich unter Kunstfreunden und Sammlern längst auch über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus herumgesprochen. „Wir sind Fans von Paul Revellios Glotzern und werden sicher einige Arbeiten von ihm mitnehmen“, erklärten Charlotte und Dietmar Johannsson aus Dänemark. Die Vorsitzende des Kunstvereins, Erika Spaude, und einige Vereinsmitglieder konnten Arbeiten von über 40 im In- und Ausland bedeutenden zeitgenössischen Künstlern im Rathaussaal ausbreiten.

Darunter – um nur einige zu nennen – Rune Mields, Max Neumann, Ina Barfuss, Henriette Manigk, Anja Ganster, Franziska Rutz und Christa Dichgans. Viele der angebotenen Grafiken, Gouachen, Aquarelle, Ölbilder und Zeichnungen wechselten ihre Besitzer. Auch Kunstbücher und Kataloge gingen zu Sonderpreisen über den „Ladentisch“. Ebenso angeboten wurden einige Blätter aus dem Nachlass des renommierten Kunstprofessors Günther Daehnert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen