Traditionsgemeinschaft der Feuerwehr Deezbüll : Erlöse werden stets gespendet

Avatar_shz von 24. Juni 2019, 09:28 Uhr

shz+ Logo
Spender und Empfänger bei der Übergabe der symbolischen Schecks.

Spender und Empfänger bei der Übergabe der symbolischen Schecks.

Die Kameraden haben 1600 Euro unter vier Vereinen und Einrichtungen aufgeteilt.

Niebüll | Die Traditionsgemeinschaft (TG) der Feuerwehr Deezbüll schüttet alljährlich im Sommer ihren Jahreserlös aus. Die Einnahmen werden durch Veranstaltungen erzielt. Bei der Biike auf der Deezbüll-Burg und durch Beiträge der Mitglieder waren zuletzt 1600 Euro zusammen gekommen. Vier mal 400 Euro Je 400 Euro wurden jetzt an die Vertreter der Carl-Ludwig-Jess...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen