Entdeckungsreise

Das Nordfriesland-Tageblatt-Team: Sibylle Bremer, Stephan Bülck und Ute Weiß.
Foto:
Das Nordfriesland-Tageblatt-Team: Sibylle Bremer, Stephan Bülck und Ute Weiß.

von
05. August 2014, 14:06 Uhr

Südtondern steckt voller interessanter Orte, die einst eine besondere Bedeutung für die Region hatten – oder noch haben. Viele sind inzwischen in Vergessenheit geraten, werden übersehen oder sind einfach nicht für Jedermann zugänglich. Sie erzählen ein Stück Geschichte und Geschichten, auch menschliche Schicksale. Vieles wurde erzählt, ist aber nur einem kleinen Kreis bekannt, vieles blieb bisher im Verborgenen. Wir haben uns auf die Suche nach diesen vergessenen Orten gemacht, wollen erzählen, erinnern und neugierig machen. Es gibt vieles (wieder) zu entdecken.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen