Einseitige Sperrung

shz.de von
04. September 2018, 16:36 Uhr

Heute beginnen in Niebüll die Arbeiten der Gehweganbindung, vom Gehweg Lidl (Peter-Schmidts-Weg) über den Bahnübergang bis zum Osterweg. Deshalb wird es eine einseitige Sperrung geben, wodurch nur das Herausfahren aus der Innenstadt möglich ist. Die Bauarbeiten werden fünf bis sechs Wochen dauern. An der Kreuzung Bahnhofstraße/Stellwerk wird die Verkehrsführung geändert, dafür wird die Straße Am Stellwerk von der Bahnhofstraße bis „Skare“ ab heute voll gesperrt. Auch diese Bauarbeiten werde fünf bis sechs Wochen dauern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen